--- zum Erleben ---

Yoga-Meditation

Ein Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene


  • Was ist Meditation?
  • Welchen Platz hat die Meditation im Yoga?
  • Wie geht meditieren?
  • Was ist beim Meditieren besonders zu beachten? In welcher Hinsicht ist die Meditation ein Werkzeug?
  • Wie wirkt sie auf unser Nervensystem und was sagen Neurologen dazu?

Diese und viele weitere Fragen rund um die Meditation beantworten wir in unserem eintägigen Meditations-Sonntag. Das Meditieren kommt dabei nicht zu kurz. Das ist eine Gelegenheit, neue Bereiche zu entdecken, welche durch die Meditation zugänglich werden.


Daten

So, 25.10.20 in Luzern

So, 15.11.20 in Schüpfheim 

So, 13.12.20 in Luzern

So, 31.01.21 in Luzern

So, 28.02.21 in Schüpfheim 

So, 28.03.21 in Luzern


Jeweils von 8:15 bis 16:15

Ausgleich

Fr. 145.- für den Ganztages-Workshop.

Frühbuchervorteil:

Fr. 125.- bei Anmeldung bis zwei Wochen vor Kurs-Start.

Anmeldung

Wenn du interessiert bist, melde dich bitte an unter:

078/824 24 12 oder

christoph.bieri@gmx.ch

 

Bei Fragen gebe ich auch gerne Auskunft.


Orte:

Luzern: Om Shanti Yogaschule, Löwengraben 15 (Altstadt)

Schüpfheim: Yogahüsli, Ober-Trüebebach 6

Download
Flyer zum Download
Yoga-Meditation.pages
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 3.8 MB

Voraussetzungen:

Offenheit für neue Erfahrungen.

Dieser Tag ist für unerfahrene Meditationsneulinge genau so wie für Bewanderte, die sich eine Inspiration für die eigene Meditationspraxis wünschen. Es kann auch ein Startschuss für regelmässiges Meditieren sein oder auch um mit anderen Menschen in Kontakt zu kommen, mit denen ein Austausch von Meditationserfahrungen möglich ist.

 

Kontraindikationen:

  • Menschen mit schweren Schmerzen würden mühe haben, sich genügend entspannen zu können. 
  • Bei psychischen Leiden wie akuten Psychosen sollte erst eine stabile Struktur aufgebaut werden bevor Meditation innere Grenzen aufweicht.